Konferenz: „Verhandlungen mit Gewerkschaft und Betriebsrat“

Viele schwierige Verhandlungen spielen sich im Dreieck Unternehmen – Betriebsrat/Gewerkschaft – Öffentlichkeit ab.
In dieser Konferenz wird die Motivlage und Verhandlungsmacht von Betriebsräten und Gewerkschaften aufgezeigt. Dargestellt wird, welche Taktiken funktionieren und welche nicht.

Inhalt:
Was wollen Gewerkschaften wirklich?
Welche Strategien helfen und welche schaden Ihnen?
Warum die Eskalation für die Gewerkschaft wichtig ist?
Warum ein Streik nicht vermieden werden sollte?
Die Vorteile eines starken Betriebsrats
Der richtige Umgang mit Betriebsräten

Für wen:
Geschäftsführer, Führungskräfte und HR-Verantwortliche

Nutzen:
Sie führen die Verhandlungen mit Betriebsrat und Gewerkschaften aus der aktiven Position und werden nicht mehr geführt.

Termin:
Am 22. Okt. 2020 in München
Anmeldung über Schranner Negotiation Institute (SNI)